Cranio Sacrale Therapie und deren Anwendungsgebiete

Der Schwerpunkt Cranio Sacraler Therapie liegt in der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, der „Heilung von Innen“. Ich empfinde sie als den schnellsten und effizientesten Weg zu tiefer Entspannung und zur Förderung der Selbstheilungskräfte. Sie ist eine Form des Energieausgleichs, in der der Behandelte bestimmt, in welcher Form geholfen wird. Die Behandelnde gibt zwar Impulse, aber sie „korrigiert“ nichts, sondern „begleitet“ und folgt so der inneren Weisheit des Körpers und dessen Bedürfnissen. Die Techniken sind im Gegensatz zu chiropraktischen Methoden (die nur von Ärzten und Physiotherapeuten ausgeführt werden dürfen) nicht manipulativ.

Diese sanfte Cranio Sacrale Behandlungstechnik ist für alle Altersstufen geeignet und regt sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen die Selbstheilungskräfte in kurzer Zeit an. Diese Körperarbeit weist durch ihre Tiefenentspannung ein großes Anwendungsspektrum auf, einerseits wichtig für Prävention und Regeneration, andererseits heilungsunterstützend bei der Therapie von Beschwerden, Symptomen und Krankheiten.

Erfolgreiche Anwendung bei:

Was erwartet Sie, wenn Sie zur Cranio Sacral Therapie kommen!

Wenn Sie den Grund Ihres Kommens mit mir besprochen haben, nehmen Sie auf meinem Massagetisch Platz. In den folgenden 40 bis 50 Minuten können Sie sich in Ruhe entspannen. In der Cranio Sacralen Therapie, die hauptsächlich aus sehr sanften Berührungen besteht, werden Blockaden mittels bestimmter Techniken aufgespürt und mit bestimmten Impulsgebungen aufgelöst.„Jeder Mensch trägt
seine ursprüngliche
Gesundheit in sich“.
Ich gebe dem Klienten den Impuls die darüber liegende Krankheit aufzulösen. Nach der Behandlung bespreche ich mit meinem Klienten die bearbeiteten Problematiken und gebe, um zusätzlich zu unterstützen, die dazu passenden Blütenessenzen und Affirmationen. In der Regel wirkt die Sitzung noch mehrere Tage bzw. Wochen nach, deshalb finden weitere Sitzungen im Abstand von zwei bis drei Wochen statt.

 

Die beschriebene Methodik gehört zu den additiven Heilmethoden und ersetzt keinen Arztbesuch. Sie versteht sich als Ergänzung zur Schulmedizin und anderen Heilverfahren. Es wird keine Diagnose im medizinischen Sinn gestellt.

Craniosacrale Thearpie

  • Erwachsene:  Die Sitzung besteht aus dem Vorgespräch, der Behandlung und der Nachbesprechung.
    Dauer: 50 Min.
    Kosten: € 60.-

  • Kinder: Die Sitzung besteht aus dem Vorgespräch, der Behandlung und der Nachbesprechung.
    Dauer: 20 - 25 Min.
    Kosten: € 35.-

  • Geschenkgutscheine sind jederzeit erhältlich und können sowohl telefonisch als auch per Mail bestellt werden.